Foto: Conny Kurz
Foto: Conny Kurz

Herzlich willkommen!


Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

am kommenden Montag, den 11.01.2021 startet wieder der Unterricht. 

 

Ich hoffe Sie konnten die Ferien und Feiertage genießen und Kraft für das neue und wohl auch sehr anstrengend werdende Jahr 2021 schöpfen.

Bisher hat das gute Miteinander der Schulfamilie, uns einen guten Weg gehen lassen. Es gab zwar einige Quarantäneklassen, aber keine Ansteckungen innerhalb der Schule. Ich bin mir sicher, dass wir so den weiteren gemeinsamen Wege bis zum Ende der Pandemie auch schaffen werden.

 

Wie Sie bereits aus den Medien erfahren haben, wird der Unterricht bis zum 29.01.2021 nur in Distanzform stattfinden. Die verschiedenen Wege, wie Distanzunterricht gelingen kann, haben wir erprobt und ihr Kind kann damit umgehen. Sollten technische Probleme auftreten, gibt es genügend Alternativen wie das Unterrichtsmaterial an die SchülerInnen gelangen kann. Melden Sie sich bitte bei Fragen und Problemen bei der Klassenlehrkraft. 

 

Voraussichtlich können Sie ab dem 18.01.2021 ein Leihtablet gegen eine Kaution bei uns leihen. Sie erhalten hierzu noch ein gesondertes Schreiben.

 

Die Faschingsferien werden weichen müssen, um Unterricht, eventuell auch in Präsenzform, nachzuholen.

 

Alle Unterlagen des Kultusministers Prof. Dr. Piazolo wurden Ihnen bereits zugestellt bzw. finden Sie auf dieser Website im Bereich „Intern“. 

 

Schriftliche Leistungsnachweise sind bis einschließlich 29. Januar 2021 nicht möglich. Dies gilt auch für die Abschlussklassen. Mündliche Leistungsnachweise können aber auch im Distanzunterricht erbracht werden.


Sollten Sie die Notbetreuung benötigen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

 

 

Ich wünsche Ihnen allen weiterhin gutes Durchhalten und Gesundheit.

 

Ihre/ Eure Anja Schweikert



Liebe Besucher unserer Homepage,

die Pandemie und mögliche Umstellung auf Distanzunterricht stellt unsere Schulfamilie vor große Herausforderungen. Viele unserer Schüler besitzen Zuhause leider keinen Computer, daher sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen. Falls Sie als Privatperson oder Firma alte, ausrangierte Computer besitzen, würden wir uns sehr über Ihre Spende freuen. 


Hier gelangen Sie zum Förderverein der Schule:


DIE STADT LANDSBERG AM LECH INFORMIERT ZUM CORONAVirus:


Informationen

Aktuelles

Wichtige Informationen, Berichte über Ausflüge oder Veranstaltungen und einen Einblick in die Projekte an unserer Schule gibt es hier:

 

 

Denkmal aktiv

Die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Landsberg am Lech setzen sich schon seit vielen Jahren mit der Geschichte Ihrer Stadt auseinander.

 

 

Rat und Hilfe

Manchmal läuft es nicht so, wie es soll. Mit den anderen in der Klasse, den Lehrern, den Noten oder sogar zu Hause. Wir haben Ihnen/euch einige Ansprechpartner zusammen­gestellt, die Ihnen/euch mit Rat und Hilfe beiseite stehen können.